Herzlich Willkommen auf der Homepage von
"Kultur vor Ort - Kulturverein Schwalmstadt e.V."

Hier finden Sie Informationen zu unseren kommenden Veranstaltungen:




PROGRAMMVORSCHAU                     


Sonntag, 10.04.2016, 19:00 Uhr

KÜNSTLER VOR ORT - Inga & Markus Klöpfel


Alle Veranstaltungen finden in der Hospitalskapelle in Schwalmstadt-Treysa statt.


********************************************************************************************************************************


ACHTUNG Terminverlegung!


Liebe Kulturfreundinnen und Kulturfreunde,

wegen Krankheit müssen wir das für Samstag den 19.03.2016 geplante Konzert von INGA und MARKUS KLÖPFEL leider verlegen.

Nachholtermin ist Sonntag 10. April 2016 um 19.00 Uhr.

Für diejenigen die bereits Eintrittskarten gekauft haben, diese behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit auch für den neuen Termin.
Falls Sie am 10. April verhindert sind, so können Sie Ihre Karte an der Vorverkaufsstelle zurückgeben an der sie gekauft wurde.


10.04.2016, 19:00 Uhr

Hospitalskapelle, Steingasse 52, 34613 Schwalmstadt - Treysa 

KÜNSTLER VOR ORT

Inga & Markus Klöpfel


präsentieren Werke u.a. von Guiseppe Sammartini, Johann Christian Bach, Frédéric Chopin

Inga Klöpfel wurde 1969 in Münster/Westfalen geboren. Ihren ersten Blockflötenunterricht erhielt sie im Alter von 9 Jahren an der Westfälischen Schule für Musik bei Mathias Münker. 
Nach mehreren Preisen im Regionalwettbewerb Jugend Musiziert und einem 3. Preis im Bundeswettbewerb, nahm sie 1990 ihre Studien bei Angela Hug, Winfried Michel und Michaele Erler an der Musikakademie in Kassel auf. Dort legte sie die Staatliche Musiklehrerprüfung für Blockflöte und Querflöte in den Jahren 1994 und 1998 ab. 
1997 erlangte sie zusätzlich die Künstlerische Reifeprüfung mit der Blockflöte. 
Inga Klöpfel ist seit 2000 Leiterin der Musikschule Schwalm-Eder e.V. und lebt Homberg/Efze. 

Markus Klöpfel wurde 1969 in Schwalmstadt-Ziegenhain geboren.
Seinen ersten Klavierunterricht erhielt er mit 11 Jahren von Martin Broschwitz.
1991 begann er sein Klavierstudium bei Nicolaj Posnjakow an der Musikakademie der Stadt Kassel, wo er 1995 die Staatliche Musiklehrerprüfung ablegte.
1996 setzte er sein Studium bei Friedrich Macher an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar fort. Dort erlangte er 1998 sein Pädagogische Klavierdiplom und im Frühjahr 2000 das Künstlerische Klavierdiplom.
Markus Klöpfel gibt seit 1993 Konzerte im solistischen Rahmen oder in kammermusikalischen Besetzungen und trat mehrfach als Solist mit verschiedenen Orchestern auf.
Er arbeitet in Treysa und Homberg/Efze als selbstständiger Klavierlehrer und freier der Musikschule Schwalm-Eder.

Eintrittspreis im Vorverkauf: 12,00 € 

********************************************************************************************************************************


In regelmäßigen Abständen versenden wir "Newsletter".
Sollten Sie daran Interesse haben, bitte einfach einen kurzen Hinweis an
info@kulturvorort-schwalmstadt.de senden und Sie werden in den Verteiler aufgenommen.